UA-48550047-1
Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Auf Social Media teilen

UA-48550047-1

 

     Stresstest bestanden!

 
 
Können Sie das für sich und die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter Ihres Unternehmens sagen?  
Herzlichen Glückwunsch, dann brauchen Sie meine Unterstützung als Expertin für psychische Gesundheit nicht! 
 
 
Wenn die Belastungen durch Überlastung und Stress hoch sind, und Ausfälle drohen, biete ich Ihnen folgende Möglichkeiten:

 

Ich begleite Sie kompetent und ergebnisorientiert auf Ihrem Weg zu einer ganzheitlichen und nachhaltigen Prävention und Bewältigung von Stress, Angst und Burnout zu mehr Leichtigkeit und Lebensfreude. Ihren Anforderungen entsprechend, arbeite ich in Form von Seminaren, Gruppentrainigs oder Einzelcoachings.

 

Durch regelmäßige Reiki-Anwendungen können Sie eine höhere Resilienzfähigkeit* erreichen. Sie erhalten die Möglichkeit, den vielfältigen Anforderungen Ihres Alltags besser Stand zu halten und dabei gesund zu bleiben.

 

Sorgen Sie dafür, dass eine Reiki-Ausbildung wesentlicher Bestandteil des betrieblichen Gesundheitsmanagements in Ihrem Unternehmen ist, und Sie tragen dazu bei, das Potential Ihrer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zum höchsten Nutzen Ihres Unternehmens optimal zu fördern!

 

Ihre Christiane Kruse

Pädagogin für ganzheitliche psychische Gesundheit und ganzheitliches Stressmanagement

 


*Resilienz:Psychische Widerstandsfähigkeit. Die Fähigkeit, Krisen zu bewältigen und sie durch Rückgriff auf persönliche und sozial vermittelte Ressourcen als Anlass für Entwicklungen zu nutzen

 
 
Möglichkeiten zur Kontaktaufnahme finden Sie hier

 

                                                    

girl@AdinaVoicu by Pixabaygirl@AdinaVoicu by Pixabay

 
 
  Jeder Mensch ist dazu bestimmt, zu leuchten!

 

 Unsere tiefgreifende Angst ist es nicht, dass wir ungenügend sind.

Unsere tiefgreifende Angst ist, über das Messbare hinaus kraftvoll zu sein.
Es ist unser Licht, nicht unsere Dunkelheit,
die uns am meisten Angst macht.

Wir fragen uns, wer bin ich, mich brillant, 
großartig, talentiert oder phantastisch zu nennen?
Aber wer bist Du, Dich nicht so zu nennen?
Du bist ein Kind des Lichtes.

Sich selbst klein zu halten dient nicht der Welt.
Es ist nichts Erleuchtetes daran, sich so klein zu machen,
dass andere um Dich herum sich unsicher fühlen. 
Wir sind alle dazu bestimmt zu leuchten, wie es die Kinder tun.
Wir sind geboren worden, um den Glanz des Lichtes,
welches in uns ist, zu manifestieren.

Es ist nicht nur in einigen von uns, es ist in jedem einzelnen.
Und wenn wir unser eigenes Licht erscheinen lassen,
geben wir unbewusst anderen Menschen die Erlaubnis dasselbe zu tun.
Wenn wir von unserer eigenen Angst befreit sind, befreit unsere Gegenwart automatisch andere.

 

(Marianne Williamson, In: Rückkehr zur Liebe)

 

 

Letzte Aktualisierung: 25.2.2017 

 

 

 

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?